CAS Compliance Management

Compliance Management

 

CAS Compliance Management

 

Das Thema Compliance hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Geldwäscherei, Korruption, kartellistische Absprachen oder Datenschutz sind Phänomene, die für jedes Unternehmen eine Gefahr darstellen. Das korrekte Verhalten der Unternehmensangehörigen muss daher im Rahmen des Compliance Management überwacht und gefördert werden. Der CAS Compliance Management befasst sich mit den bedeutsamen Rechtsgebieten sowie mit den wichtigsten Aspekten des Compliance Managements und der Compliance-Kultur.

 

 

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

  Compliance-orientierte Rechtsgrundlagen

  Einführung ins Compliance Management

  Verständnis für die Compliance-Kultur

  Reduktion von Gefahren und von Rechtskosten

  Konsequent berufsbegleitend

  3 Module à je 5 Tage

  Abschluss: Zertifikat (CAS) der Universität
St.Gallen

 Inhalt Compliance Management

Inhalt

  Compliance Management - Prozesse und Organisation

  Compliance-Kultur - Prävention und Führung

  Compliance-orientiertes Wirtschaftsstrafrecht mit Wahlmöglichkeit deutsches oder schweizerisches Recht

 

 

    
 Ulrich Engler, SwissLife

Stimme aus der Praxis

"Dank dem Modul "Compliance Management" ist klar, dass der Erfolg unserer Unternehmen auch von der Compliance mit den Regeln und Gesetzen abhängt. Das Gelernte wird einen Beitrag zum sicheren Navigieren in den Untiefen der Regulationen leisten." Ulrich Engler, Leiter Fachrevision, Corporate Internal Audit, Swiss Life

 

 

 

 Informationen bestellen

Mehr Informationen


> Ich möchte gerne weitere Unterlagen anfordern

 

> Ich möchte gerne mehr Informationen online ansehen

 

> Jetzt zum Informationsanlass anmelden