Inhouse Weiterbildung für Manager

Inhouse-Weiterbildung für Manager

 

Recht ist Bestandteil der Spielregeln für Aktivitäten des Unternehmens und eine wichtige Komponente für unternehmerischen Erfolg. Unternehmen sind gefordert, ihre Führungskräfte für juristische Aspekte ihrer Tätigkeit zu sensibilisieren. Zu diesem Zweck bieten wir für Unternehmen massgeschneiderte Referate, Kurse, Seminare und Führungskräfte-Coaching an. Diese decken die wichtigsten Gebiete des Wirtschaftsrechts ab und werden auf die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens hin ausgerichtet. Damit können rechtliche Risiken im Unternehmen reduziert und rechtliche Chancen eröffnet werden.

Highlights

 

In Absprache mit dem Unternehmen wird der Kursinhalt auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden angepasst. Die so massgeschneiderten Programminhalte berücksichtigen auch die Spezialitäten der jeweiligen Branche. Das Themenspektrum umfasst alle Gebiete des Wirtschaftsrechts wie Gesellschaft-, Vertrags-, Wettbewerbs- oder Steuerrecht. Selbstverständlich ist auch die Kombination von juristischen Themen mit Fragestellungen aus dem Management möglich. So ist es denkbar, Themen aus dem Beschaffungsmanagement oder dem Vertrieb mit Vertrags-, Kartell- und Steuerrecht zu verbinden. Oder es werden arbeitsrechtliche Probleme zusammen mit Leadership-Themen diskutiert. Spannend ist auch die Kombination von Fragestellungen aus dem Marketing mit solchen aus dem Marken-, Patent-, Design- und Urheberschutzrecht.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende und Führungskräfte ohne juristische Ausbildung aus dem mittleren und oberen Management sowie Verwaltungsräte des Unternehmens. Auf Wunsch des Kunden kann der Teilnehmerkreis auch auf Mitarbeitende mit reiner Fachverantwortung, je nach Bedarf auch für Juristen, erweitert werden.

Voraussetzungen zur Teilnahme

Interesse an rechtlichen Fragestellungen und Berührungspunkte mit rechtlichen Aspekten unternehmerischer Aktivitäten.

Kurssprache

Deutsch oder Englisch (je nach Wunsch des Kunden)

Kursdauer

Je nach Bedarf und Wunsch des Kunden.

Kursdaten

Je nach Bedarf und Wunsch des Kunden.

Kursort

Je nach Bedarf und Wunsch des Kunden kann die Weiterbildung beim Kunden, am Weiterbildungszentrum Holzweid der Universität St. Gallen oder an einem anderen zu vereinbarenden Ort durchgeführt werden.

Programmverantwortung

 

Prof. Dr. Leo Staub, Rechtsanwalt, Akademischer Direktor an der Executive School of Management, Technology and Law (ES-HSG)

lic.iur. Susanne Caduff Keller, Rechtsanwältin, Studienleiterin des Programms Wirtschaftsrecht für Manager (WRM-HSG) an der Executive School of Management, Technology and Law (ES-HSG)