Forschungsprojekte

 

 

Laufende Forschungsprojekte im Bereich Law & Management der ES-HSG (Auswahl)

 



  

Anforderungen der Business Judgment Rule an das Informationssystem von Unternehmen

 

Zusammen mit Kolleginnen und Kollegen der Universität Luzern und der German Graduate School of Management and Law in Heilbronn untersuchen wir höchstrichterliche Urteile in der Schweiz und in Deutschland zur Frage der Organhaftung. Ziel dieser Untersuchung ist es, rechtliche Anforderungen an das Informationssystem im Unternehmen, die sich aus der Anwendung der Business Judgement Rule ergeben, zu erkennen und zu erklären. Die erhobenen Daten werden für den vorgegebenen Zeitraum im Rahmen einer Vollerhebung evaluiert und dann mit gängigen Standards für die Modulation von Informationssystemen verglichen.

 

Rechtliche Potenziale im Unternehmen

 

Wir untersuchen, wie rechtliche Potenziale (risks and opportunities) in Unternehmen identifiziert, analysiert, bewertet, bewirtschaftet und wie darüber Bericht erstattet wird. Das Projekt umfasst die Auswertung einer Befragung von Unternehmen zu diesem Thema (in Zusammenarbeit mit einem Kollegen der Universität Luzern) sowie theoretische Arbeiten im Rahmen einer Dissertation.

 

 


  

Schriftenreihe Law & Management

 

Geplant ist in Zusammenarbeit mit weiteren Universitäten eine wissenschaftliche Schriftenreihe zu Themen an der Schnittstelle zwischen Recht und Betriebswirtschaft. In dieser Schriftenreihe sollen Dissertationen publiziert werden, die sich dem Management von Anwaltskanzleien und Rechtsabteilungen sowie dem Umgang von Unternehmen mit rechtlichen Aspekten ihrer Aktivitäten (Legal Management) widmen.