Weiterbildung: CAS Compliance Management

Lernziele

 
 

Die Teilnehmenden des Weiterbildungs-Lehrgangs Compliance Management verstehen die für Compliance relevanten Zusammenhänge. Sie erkennen potentielle Gefahren und wissen diese zu überwachen. Die erworbenen Kenntnisse befähigen zur Ausarbeitung und Implementierung eines Compliance-Programms im Unternehmen und zu dessen Überwachung. 

Highlights

  • Umfassende Einführung und vertiefte Auseinandersetzung mit der Thematik Compliance Management anhand der Theorie und mit Praxisbeispielen
  • Kennenlernen der wichtigsten Werkzeuge für die Implementierung eines Compliance Programms
  • Reduktion des Unternehmensrisikos
  • Aufzeigen der Opportunität und des Nutzen von Compliance
  • Qualifizierte Referenten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln aktuelles, direkt umsetzbares Wissen.
  • Hohe Verträglichkeit mit der beruflichen Tätigkeit: berufsbegleitend, geringe Vor- und Nachbearbeitungszeit, keine Diplomarbeit, inhaltlich und zeitlich flexible, modulare Kursstruktur.