Management für Anwalts-Millennials

 

Betriebswirtschaftliche Weiterbildung für junge Anwältinnen und Anwälte

 

Dieser neuartige Lehrgang richtet sich an junge Anwältinnen und Anwälte, die sich in nur drei Tagen und in kompakter Weise modernstes, auf ihre spezifischen Bedürfnisse in der Anwaltskanzlei Management-Wissen aneignen möchten. Sie werden optimal darauf vorbereitet, als Anwalt und Führungsperson tätig zu sein sowie das Anwaltsgeschäft und die Bedürfnisse der Klientinnen und Klienten besser zu verstehen.

 

Jetzt zum WRM-HSG anmelden

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.
Die Anmeldefrist wurde bis zum 15.7.2017 verlängert.

 

Highlights

  • Auf sie Bedürfnisse von jungen Anwältinnen und Anwälte zugeschnitten
  • Bedeutung des strategischen Managements in einer Anwaltskanzlei
  • Management einer Anwaltskanzlei im Kontext moderner Technologien
  • Vorbereitung für die Selbstständigkeit im Anwaltsberuf
  • Kompakt in 3 Tagen, ohne Vorbereitung
  • Anrechenbarkeit an den Lehrgang „Management for the Legal Profession“
Alle Nutzen des Kurses Management für Anwalts-Millennials

 

 

Kursinhalt

  • Strategisches Management
  • Organisation & Geschäftsmodelle
  • Kundenorientierung
  • Leadership
  • Legal Risk Management
  • Accounting & Finance
  • Fallstudien

Weitere Informationen zum Seminar "Management für Anwalts-Millennnials"

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Rahel Germann
Tel. +41 (0)71 224 75 18
rahel.germann@unisg.ch